\
Kontrollieren Sie Ihre Heizung

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Heizungsanlage und senken Sie Ihre Energierechnung. Neue oder alte Unterkunft, Wohnung oder Haus, Heizkessel, Gasheizung oder Elektroheizung …. in einem solchen Fall, zumindest eine Lösung!

Warum Ihre Heizung ausrüsten?

Warum sollten Sie Ihre Heizung mit angeschlossenem Zubehör ausstatten?

Ist Ihr Heizkessel alt? Sind Ihre Heizkörper alt? Um nicht zu viel Geld für die Erneuerung Ihrer Geräte auszugeben und/oder um schwere Arbeiten zu vermeiden, sind Thermostate, Programmierer und Thermostatventile eine ausgezeichnete Alternative, die einfach zu installieren und zu verwenden ist.

Die Optimierung Ihrer vorhandenen Heizungsanlage bedeutet auch, dass Sie Ihre Energierechnung senken (laut der Environmental Transition Agency um 10 %) und etwas für den Planeten tun. Mit diesen vernetzten Geräten können Sie energiebewussten und thermischen Komfort miteinander verbinden.

Holen Sie sich thermischen Komfort mit Ihrem Heizkessel

Mit einem Thermostat (verdrahtet, drahtlos oder angeschlossen) können Sie Ihren Heizkessel (Gas, Brennstoff oder Kondensation) oder Ihre nicht umkehrbare Wärmepumpe einfach steuern. Programmieren Sie unsere leicht zu installierenden und einfach zu koppelnden Module. Ihr Thermostat veranlasst das System über ein elektrisches Signal, sich einzuschalten.

Dank des Kesselthermostats ist es nicht mehr nötig, das (manchmal schwer zugängliche) Originalrad zu betätigen, ohne zu wissen, welche Temperatur erreicht werden soll. Auf diese Weise erhalten Sie eine präzise Temperatur. Sie müssen nicht ständig Ihren Thermostat überprüfen, sondern können einfach in der App nachsehen.

Wärmekomfort mit Ihrem Heizkessel
Elektrische Heizung

Elektrische Heizung: Optimieren Sie Ihre Kühlkörpercharge

Je nach Ausstattung haben Sie zwei Möglichkeiten, Ihre elektrischen Heizkörper zu steuern: das Ein-Aus-Modul und den Fahrfaden. Das Ein-Aus-Modul ist eine zuverlässige Lösung, da ein Thermostat die Regelung vornimmt. Die Pilotdrahtlösung, die 4 oder 6 Aufträge verwendet, ist eine sehr einfache Lösung.

Mit dem Ein-Aus-Modul wird die Temperatur in jedem mit einem Thermostat ausgestatteten Raum eingestellt; auf der Seite des Steuerdrahtes, sei es durch die Installation eines Moduls an der Zentrale oder an jeder Heizung, programmieren Sie eine oder mehrere Heizungen zentral.

Die Effizienz unserer Thermostatventile

Zum Einstellen unserer Thermostatventile genügt ein einfacher Schraubenzieher. Es müssen keine Kabel gezogen werden. Alles geschieht von der Anwendung aus über das WiFi-Gateway. Wählen Sie Ihre Komforttemperatur in der Anwendung, die Ihrem Ventil entspricht, und die Warmwasserzufuhr wird geregelt.

Führen Sie stündliche, tägliche und wöchentliche Heizungsregelungen für halbe Grad durch. Genießen Sie Ventile mit großer Reichweite; Sie können mehr als eines installieren. Dieses Zubehör ist mit vielen Wasserhähnen kompatibel. Es ist eine kostengünstige Lösung vor schweren Arbeiten

thermostatische Ventile
Die Vorteile einer Anwendung zur Steuerung der Heizung

Die Vorteile einer Anwendung zur Steuerung der Heizung

Indem Sie Ihr Wärmeregelungssystem mit einer Anwendung verbinden, können Sie Ihre Heizung überall steuern. Sie können Ihre Komforttemperatur genau regulieren, indem Sie die Kriterien für jeden Raum einzeln auswählen. Sie richten Ihre Thermoroutine entsprechend Ihrem Lebensstil ein.

Die Anwendung ist übersichtlicher und leichter zu verstehen als das Gerät Ihres Heizkessels oder Ihrer Heizung. Ich denke, Sie können Ihre Sprachsteuerung verwenden. Beachten Sie, dass Thomson-Lösungen die Funktion „Einschalten“ verwenden, um Ihre Ausgaben zu kontrollieren.